Eure Gedichte und Beiträge
Einträge: 15    |    Aufrufe: 2685

« Homepage    |    Eintragen »



 
jondalar schrieb am 29.04.2010 - 05:40 Uhr

Zum Nachdenken

MOTORRADUNFALL


Es war ein Mädchen und ein Junge.
Sie dachten sich, lass mal ne Runde
mit dem Motorrad fahren.
Jedoch hatten sie nur einen Helm
Aber das war ihnen egal. Also fuhren sie los.
Sie genossen es den sanften Wind
auf ihrer Haut zu spüren und einfach
den Moment zu geniessen. Nach einiger
Zeit fiel dem Mädchen auf das, der
Junge immer schneller fuhr. Sie guckte
auf den Tacho und sah das, der
Junge mittlerweile schon 180 km/h fuhr.
Sie bat den Jungen langsamer zu fahren,
weil sie Angst hatte. Der Junge antwortete:
Umarme mich und sage mir das du mich liebst
Das Mädchen antwortete: Ich liebe dich über
alles mein Schatz, nun fahr jetzt langsamer bitte.
Der Junge sagte:Okay aber nimm erst mal meinen
Helm und setzt in auf. Bitte, er sitzt mir zu eng.
Und danach umarme mich und sage mir noch
einmal das du mich liebst. Das Mädchen setzte
den Helm auf, umarmte ihn und sagte:Ich liebe
dich mein Ein und Alles auf dieser Welt

Einen Tag später steht in der Zeitung:
UNFALL:
Zwei Jugendliche fuhren 180 km/h auf ein Haus zu
Nur eine Person überlebte!
ERKLÄRUNG:
Überlebt hatte nur das Mädchen. Dem Jungen
wurde beim fahren bewusst, das die Bremse
nicht mehr ging, das Gaspedal hängen geblieben ist
und sie nicht mehr langsamer fahren können!
Deswegen hatte er ihr den Helm gegeben und gesagt
sie soll ihn umarmen und sagen das sie ihn liebte


E-Mail

Betty schrieb am 08.06.2009 - 11:15 Uhr

Gute Freunde findet man nur schwer, verlässt man nur zögernd und vergisst man nie.


E-Mail

mama_teufi schrieb am 04.06.2009 - 15:03 Uhr

Du sagst uns verbindet etwas

was man Freundschaft nennt

doch dieses Wort scheint dir völlig Fremd

lässt mich alleine im Regen stehn

doch du willst es nicht sehn

ich versuch dich zu verstehn

doch ohne ein Wort lässt du mich gehn

die Traurigkeit und mein Schmerz

willst du nicht verstehn

Meine Träume

du willst sie nicht sehn

lass mich los

lass mich gehn

und du wirst mich nie wieder sehn
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Als ich dachte du Liebst mich

war ich glücklich

Als ich dachte du brauchst mich

war ich Naiv

Als ich dachte du belügst mich

war ich unglücklich

Als ich wusste du betrügst mich

weinte ich Tag und Nacht

Und Wofür?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wenn du irgenwann im Leben

einen Menschen triffst den du aufrichtig Liebst

jemand den du nie wieder gehen lassen willst

dann sage ihm das so oft es nur geht

denn irgendwann wird es zu spät sein

und das Band was euch einst verbunden hat

wird zerstört sein

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mal anmerken möchte das die Gedichte hier alle made by myself sind Smilie


HomepageE-Mail

SilentAngel schrieb am 29.05.2009 - 18:21 Uhr

Weisst du wie es sich anfühlt, wenn einem das Herz bei lebendigen Leibe rausgerissen wird?
Weisst du wie es sich anfühlt, wenn man vor Schmerz leidet und du empfindest es als normal?
Weisst du wie es sich anfühlt, das du gegangen bist?
Weisst du wie es sich anfühlt, zu wissen du bist nicht mehr da?
Weisst du wie es sich anfühlt, dich verloren zu haben für immer?


Nein all das weisst du nicht
weil alles für dich normal schien.
Normal wie du mich verletzt hast!
Normal wie du mit mir umgegangen bist!
Normal das ich dir hörig war!

Doch jetzt bist du für immer weg...
Weg von mir...
Weg von allen....

Du hast dein Frieden gefunden
Ich leider nicht.

Die Erinnerungen in mir sind wie eingebrannt und lassen mich nicht los
Auch jetzt hast du mich noch voll im Griff...

Lass mich endlich los
Lass mich auch endlich den Frieden finden den du gefunden hast...

Ich will doch einfach nur wieder leben...


E-Mail

Betty schrieb am 20.05.2009 - 20:20 Uhr

Bist Du traurig, hast Du Sorgen? Soll ich Dir mein Lächeln borgen? Macht's Dich happy, bringt's Dir Glück? Gib's mir irgendwann zurück.


E-Mail

Illa schrieb am 05.04.2009 - 15:11 Uhr

Jemand, der da ist, geht's dir einmal nicht gut,
und der, was er kann, für dich dann auch tut,
der Zeit für dich hat, viel Zeit jederzeit,
und zu dir steht in Freud und in Leid,
der gern mit dir froh ist, der gern mit dir lacht,
der Spaß versteht und Gaudi mitmacht.
Und selbst, wenn alles um dich herum fällt,
dich nicht ausläßt und jetzt erst recht zu dir hält,
jemand, der da ist, wie es auch steh


E-Mail

Illa schrieb am 04.04.2009 - 01:14 Uhr

Mit der Zeit lernst du,
daß eine Hand halten nicht dasselbe ist
wie eine Seele fesseln.

Und daß Liebe nicht anlehnen bedeutet
und Begleitung nicht Sicherheit

Du lernst allmählich,
daß Küsse keine Verträge sind
und Geschenke keine Versprechen.

Und du beginnst,
deine Niederlagen erhobenen Hauptes
und offenen Auges hinzunehmen
mit der Würde des Erwachsenen,
nicht maulend wie ein Kind.


E-Mail

Tinchen schrieb am 04.04.2009 - 01:01 Uhr

Gefühle entstehen ganz plötzlich.
Sie umgeben dein Herz, deine Seele,
bestimmen dein Leben.
Nicht immer ist es leicht, sie zu deuten.
Sie helfen dir, dich selbst zu entdecken,
zeigen, was du magst und was Dich kränkt.
Deine Gefühle, das bist du.
Doch manchmal wünscht du dir,
es gäbe sie nicht, so gäbe es keine Tränen, kein Leid.
Doch dann gäbe es auch nicht dich!
Gefühle sind da, um zu zeigen, zu erklären.
Sie helfen den Menschen, sich zu erkennen.
Und sie lassen zu, Schwächen zu akzeptieren und
Stärken zu honorieren.
Viele Gefühle sind tief in einem verborgen.
Es braucht Geduld und Liebe, sie zu ergründen.
Doch selbst die Liebe ist manchmal zu schwach,
die Mauer um dein Herz einzureißen,
Deinen Gefühlen die Freiheit zu geben.
Gefühle und Liebe
sind als Einheit unschlagbar.
Sie geben dir Hoffnung und Kraft.
Und auch wenn du denkst,
es gelingt dir nicht,
diese Einheit herzustellen,
so wird es doch immer einen
Menschen geben, der tief in seinem Herzen
Gefühle verbirgt und den Mut hat,
die Mauer darum einzureißen.
Lg euer Tinchen


E-Mail

Illa schrieb am 04.04.2009 - 00:38 Uhr

Lebensfreude ist die Summe vieler kleiner Geschenke,die uns das Leben Tag für Tag macht:ein Spaziergang im Wald,eine Bank in der Sonne, ein gutes Buch und schöne Musik,ein Moment der Stille,ein Moment der Nähe, ein Lächeln oder wie heute liebe Grüße per Post ......eure Illa


E-Mail

Tom schrieb am 03.04.2009 - 17:13 Uhr

Wenn ....(xxxzensiertxxx) Ich glaube kaum das sowas hier rein sollte. Beim nächsten mal kommen andere Reaktionen als Löschung des Beitrages. Pitbull13585


E-Mail

 
Seiten:
- 1 - 2 -
Zurück  Weiter

Highspeed SSD Webspace bzw. Webhosting für Profis powered by Abonda.de
Hol Dir dein eigenes gratis Gästebuch!
Bitte aktiviere JavaScript!